Indikationen für eine EMDR-Traumatherapie

Es kann sein, dass Sie das Erlebte so stark belastet, dass es ratsam erscheint, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn die zuvor beschriebenen Stressreaktionen - die normal sind - nach etwa 4 Wochen nicht abklingen. 

 

Besondere Anzeichen dafür sind: 
 

  • Sie haben den Eindruck, dass sich Ihre Gefühle und Empfindungen auch nach längerer Zeit nicht normalisieren.
  • Sie haben immer wieder Alpträume und andauernde Schlafstörungen.
  • Sie erinnern sich häufig ungewollt an das Ereignis.
  • Sie meiden Situationen und Orte, die Sie an das Ereignis erinnern oder damit in Beziehung stehen. 
  • Seit dem Ereignis rauchen, trinken Sie (mehr) oder konsumieren viele Medikamente und/oder Drogen.
  • Ihre Arbeitsleistung hat dauerhaft nachgelassen. 
  • Sie können mit niemandem über Ihre Gefühle sprechen. 
  • Ihre Partnerschaft leidet unter der Situation. 

 

Nehmen Sie diese Anzeichen Ernst. Es ist dann wichtig, Hilfe von Außen in Anspruch zu nehmen, um Folgeerkrankungen zu vermeiden. 

 

Dabei geben Sie das Tempo vor. Gute therapeutische Arbeit braucht Zeit. Ich stehe Ihnen in der Behandlung zur Seite und erarbeite mit Ihnen notwendige Maßnahmen, mit denen Sie Ihre Position im Leben wiederfinden oder neu bestimmen können.

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Vorgespräch

und finden Sie heraus, was Hypnotherapie und EMDR für Sie leisten können. 

Terminvereinbarung

 

Bleiben Sie informiert...

mit meinem Newsletter, den ich Ihnen gern regelmäßig (ca. 3xJahr) zusende. Als Dankeschön für Ihre Anmeldung schenke ich Ihnen eine geführte Meditation zum Download.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2007 - 2017 Irina Bruderer Heilpraxis für Psychotherapie (HPG) und Hypnose